Kategorie: Filmkritiken

Filmkritiken

Wild Card (Filmkritik)

Story Weihnachten in Las Vegas: seit bald zwanzig Jahren und mit zunehmendem Überdruss ist der Ex-Söldner und passionierte Zocker Nick Wild in der Scheinwelt des Spielerparadieses gestrandet. Während er sich als Sicherheitsberater, Gelegenheitspersonenschützer und mit einigen schrägen Jobs durchschlägt hat er ein deutliches Ziel vor Augen: irgendwie eine halbe Millionen Dollar zusammenkriegen und dann nichts …

Filmkritiken

Die Schadenfreundinnen (Filmkritik)

Die Story Die erfolgreiche und luxusverwöhnte New Yorker Anwältin Carly Whitten war bisher nicht gerade bindungswillig und hat sich die diversen Lover nur für’s kurze Vergnügen und schnelle Vergessen gehalten. Irgendwas hat eben immer nicht gestimmt. Doch mit dem Startup-Investor Mark King datet sie seit acht Wochen vielleicht endlich denn richtigen Mann: Mark ist gutaussehend, …

Filmkritiken

Ewige Jugend (Filmkritik)

Die Story Aus guter Gewohnheit der vergangenen Jahre verbringt der Komponist und Dirigent Fred Ballinger einen ausgiebigen Wohlfühlurlaub in einem luxoriösen Kurhotel in den Schweizer Alpen. Gemeinsam mit seinem besten Freund, dem Regisseur und Drehbuchautor Mick Boyle, der mit einem Team von Autoren sein letztes bedeutendes Werk zu vollenden versucht, verbringt Fred seinen Ruhestand zwischen …

Filmkritiken

Son of a Gun (Filmkritik)

Story Australien: der neunzehnjährige Jesse Ryan „JR“ White wird nach einem geringen Vergehen in eine Justizvollzugsanstalt gesteckt. Dort herrscht ein rauer Ton und JR gerät ins Visier übergriffiger Mithäftlinge, als er deren unfreiwilligen Lustknaben zu beschützen versucht. Doch er knüpft auch Kontakt zu einem der berüchtigtsten Verbrecher des Landes, dem bewaffneten Räuber Brendan Lynch, der …

Filmkritiken

Nightcrawler (Filmkritik)

Story Los Angeles: Louis Bloom will Karriere machen – doch außer einem Online-Betriebswirtschaftsseminar hat sich bislang nichts ergeben und statt eines echten, karriereversprechenden Jobs hält Lou sich mit Diebstählen und dem fintenreichen Verscherbeln der Beute über Wasser. Bis er eines Nachts zufällig über seine persönliche Offenbarung stolpert, als er ein Zweimannteam von Kameraleuten beobachtet, die …